ARTIFICIAL DNA

Punk | Freiburg


"artificial dna" ist 1999 aus vier Mitgliedern der Freiburger Skateboardszene ent-standen, die es sich zu Aufgabe gemacht haben melodischen Punk und Bühnenaction mit einer gehörige Portion Spaß zu ver-binden. Mehrere Formationswechsel haben für den Einfluss sehr unterschiedlicher Musikstile gesorgt, ohne jedoch die ur-sprüngliche Musikrichtung aus den Augen zu verlieren. Viele Liedtexte werde von nach-denklichen Themen dominiert, in denen die eigenen Wünsche und Erfahrungen kritisch beleuchtet werden. Schließlich werden diese aber mit dem positiven Eindruck der Musik verbunden.

Christian Müller (21) - Vocals/Bass
Christian Huber (22) - Drums
Michael Bechtel (23) - Gitarre

Website nowebsi.te


Teilnahmejahr 2002