KING LIZZARD

High Grunge Metal | Dunningen


Erste Besetzung im Sommer 1998 mit ungefähr einem Dutzend Konzerten, unter anderem dritter Platz bei der Schramberger Rockwoche. Erste und einzige Demo-CD im Sommer 1999. Danach ca. ein halbes Jahr Pause. Ausstieg von Christoph Maven. Christof Jäckle wechselt vom Schlagzeug zum Bass, Thomas Schuler wechselt von der Band "Starkstrom" zu “King Lizzard".

Gitarre, Gesang, Keyboards: Sasva Simij (23)
Bass, Backroundgesang: Christof Jäckle (23)
Schlagzeug: Thomas Waldvogel (26)

Website nowebsi.te


Teilnahmejahr 2001